Bildungszentrum MalenteBildungszentrum MalenteIn den Sommerferien 2019 findet in der 4. und 5. Ferienwoche erneut eine Ferienfreizeit des WTTV in Malente statt.

Termin ist der 03. bis 17.08.2019 und in Malente ist wieder das „Sport- und Bildungszentrum“ des Landessportverbandes Schleswig-Holstein unser Ziel. Hier waren wir zuletzt 2017 zu Gast.

Es sind noch Plätze frei!

Vom 14. bis 16.12.2018 findet wieder ein Treffen des WTTV-Juniorteams im deutschen Tischtennis-Zentrum Düsseldorf statt, zu dem wir Euch herzlich einladen. Wenn Du zwischen 17 und 25 Jahre alt bist und Dich im Tischtennissport engagieren möchtest, dann bist Du beim WTTV-Juniorteam richtig.

Im Rahmen der Vereinsentwicklung 2020 können wir ein weiteres Modul der Vereinsmanager C Ausbildung in Duisburg anbieten! Das Seminar soll wieder in Duisburg stattfinden. Dieses mal jedoch in der Jugendherberge in Duisburg.  Datum: 22.12.-23.12.2018. Auch wenn wir wissen, dass Termin nicht optimal ist, wollen wir diese Gelegenheit nicht auslassen. Für Kurzentschlossene ist es die Möglichkeit ein weiteres Modul zu absolvieren. Aufgrund der Kurzfristigkeit bitten wir um eine Anmeldung bis zum 09.12.2018.  

Hier geht es zur Ausschreibung!

Die Tischtennis Abteilung des SV Wanheim 1900 aus dem Duisburger-Süden gewinnt den 1. ausgelobten Förderpreis des Deutschen Tischtennis Bundes (DTTB) für besonderes Engagement im Mädchentischtennis 2018! Abteilungsleiter Bernd Baumheier stellt seinen Verein vor:

Liebe Vereinsvertreter,

die Tischtennis-mini-Meisterschaften sind immer noch die wichtigste Werbeveranstaltung im Nachwuchsbereich. Wir möchten Sie zur Durchführung von Ortsentscheiden motivieren, indem wir in der Spielzeit 2018/2019 einen Wettbewerb durchführen, bei dem Ihr Verein attraktive Preise gewinnen kann.

Für seine hervorragende und kontinuierliche Arbeit mit Mädchen wurde der SV Wanheim (Duisburg) im Rahmen des Tischtennis-Breitensportpreises mit dem Sonderpreis ausgezeichnet. Wir gratulieren ganz herzlich und bedanken uns für das Engagement des Vereines.

Die Pressemitteilung des DTTB finden sie hier.

32 Teilnehmer nahmen an dem Wochenende vom 20.10.-21.10.2018 an der Sportschule Wedau in Duisburg an der Ausbildung zum Vereinsmanager-C teil. Es handelt sich um eine vom DOSB anerkannte modulare Lizenzausbildung. Die Teilnehmer bekommen hier das Know-How an die Hand, um mit modernen Steuerungsmethoden des organisierten Sports Vereine zu führen und ihre Entwicklung zu fördern.

Im DTTZ wurde ein Video-Trailer zur Kampagne der Sportjugend des LSB gedreht.

Bekenntnis zu Demokratie und Respekt

„Nebel! Ich brauche mehr Nebel!“ Filmemacher Tom Smiljanic aus Duisburg und sein Team lieben klare Ansagen am Set. So auch bei den Aufnahmen im DTTZ Düsseldorf zum WTTV-Filmtrailer „Demokratie und Respekt“, einer Initiative des Landessportbundes NRW.

Unter dem Motto "Fühl dich frei!" ist die neue Ausgabe des beliebten und preisgekrönten Jahresplaners für Mädchen mit und ohne Behinderung erschienen. Auf 144 Seiten spiegelt die "Kalendrina" mit originellen Ideen, informativen Texten, leckeren Rezepten, interessanten Interviews und Buchtipps die Buntheit des jugendlichen Mädchenlebens wider.

 Der Tischtennis-Milchcup ist eine Schulsportveranstaltung, die in diesem Jahr in die 19. Auflage geht. An diesem Rundlaufturnier der Klassen 3-6 nehmen jährlich fast 400 Schulen in NRW teil. Für Vereine ist eine Kooperation mit der Schule eine hervorragende Gelegenheit, den Tischtennissport zu implementieren und so einfacher neue Mitglieder zu werben. Was können Vereine tun?

Suche

Direktkontakt

Friedrich-Alfred-Str. 25
47055 Duisburg
Telefon 0203-60849-0
Telefax 0203-60849-19
(aufgrund technischer Probleme sind wir z.Z. per Fax nicht zu erreichen!)
info@wttv.de

Geschäftszeiten
Mo. bis Do.: 08 - 17 Uhr
Fr.: 08 - 14 Uhr